• Radio DNA.club  Podcast

    Neuigkeitenbrief zwanzigeinseins * Zwischen Jahren

    Der DNA.club Neuigkeitenbrief ist eine Wunderkammer für Memberinnen und Member des DNA.clubs sowie seine Freundinnen, Freunde und Fans. Zur Inspiration und Information. // In dieser Folge: // Zwischen Jahren // Fragen ohne Antworten // disco = ich lerne // Irinas Dancefloor // Wunderkammer



    disco, Irinas Dancefloor, Wunderkammer, Termine nur in der Leseversion: http://bit.ly/NBzwanzigeinseins // find us: #alohaDNAclub // see us: www.DNA.club // get in contact: aloha@DNA.club
  • geh räuschen Podcast

    geh flamingos herrgottsfrüh schönbrunn wien

    Normal
    0

    false
    false
    false

    DE-AT
    X-NONE
    X-NONE

    /* Style Definitions */
    table.MsoNormalTable
    {mso-style-name:“Normale Tabelle“;
    mso-tstyle-rowband-size:0;
    mso-tstyle-colband-size:0;
    mso-style-noshow:yes;
    mso-style-priority:99;
    mso-style-parent:““;
    mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
    mso-para-margin:0cm;
    mso-para-margin-bottom:.0001pt;
    mso-pagination:widow-orphan;
    font-size:12.0pt;
    font-family:“Calibri“,sans-serif;
    mso-ascii-font-family:Calibri;
    mso-ascii-theme-font:minor-latin;
    mso-hansi-font-family:Calibri;
    mso-hansi-theme-font:minor-latin;
    mso-bidi-font-family:“Times New Roman“;
    mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
    mso-ansi-language:DE-AT;
    mso-fareast-language:EN-US;}

    From
    Vienna with Love

    #gehräuschen
    #flamingos #herrgottsfrüh #schönbrunn wien

    geh weinbergstrawanzen ferner flieger wien

    Normal
    0

    false
    false
    false

    DE-AT
    X-NONE
    X-NONE

    /* Style Definitions */
    table.MsoNormalTable
    {mso-style-name:“Normale Tabelle“;
    mso-tstyle-rowband-size:0;
    mso-tstyle-colband-size:0;
    mso-style-noshow:yes;
    mso-style-priority:99;
    mso-style-parent:““;
    mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
    mso-para-margin:0cm;
    mso-para-margin-bottom:.0001pt;
    mso-pagination:widow-orphan;
    font-size:12.0pt;
    font-family:“Calibri“,sans-serif;
    mso-ascii-font-family:Calibri;
    mso-ascii-theme-font:minor-latin;
    mso-hansi-font-family:Calibri;
    mso-hansi-theme-font:minor-latin;
    mso-bidi-font-family:“Times New Roman“;
    mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
    mso-ansi-language:DE-AT;
    mso-fareast-language:EN-US;}

    From
    Vienna with Love

    #gehräuschen
    #weinbergstrawanzen #ferner #flieger #wien

    geh weinbergstrawanzen höhenstraße hazerl glocken wien

    Normal
    0

    false
    false
    false

    DE-AT
    X-NONE
    X-NONE

    /* Style Definitions */
    table.MsoNormalTable
    {mso-style-name:“Normale Tabelle“;
    mso-tstyle-rowband-size:0;
    mso-tstyle-colband-size:0;
    mso-style-noshow:yes;
    mso-style-priority:99;
    mso-style-parent:““;
    mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
    mso-para-margin:0cm;
    mso-para-margin-bottom:.0001pt;
    mso-pagination:widow-orphan;
    font-size:12.0pt;
    font-family:“Calibri“,sans-serif;
    mso-ascii-font-family:Calibri;
    mso-ascii-theme-font:minor-latin;
    mso-hansi-font-family:Calibri;
    mso-hansi-theme-font:minor-latin;
    mso-bidi-font-family:“Times New Roman“;
    mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
    mso-ansi-language:DE-AT;
    mso-fareast-language:EN-US;}

    From
    Vienna with Love

    #gehräuschen
    #weinbergstrawanzen #höhenstrasse #hazerl #wien

  • Fragen ohne Antworten Podcast

    Fragen ohne Antworten * Jänner 2021

    Zwischen Jahren * Love with capital L


    Inspiriert von: Deutsche Vogue, Karin Novozamsky, Ellis Kaut, ZEIT Studie, Audrey Tang, Süddeutsche Magazin, Massive Attack und der lustigsten Zugfahrt ever, 3x verspätet, mit dem Nordflamingo and Special Guests zwischen Berlin und Hamburg.

    Fragen ohne Antworten * Oktober 2020

    I had too much to dream last night

    Survival of the fittest dreamers



    Fragen ohne Antworten – Oktober 2020



    work

     

    Wo sind deine Träume ident mit deiner Realität?

     

    Wie lange vor dem Schlafen siehst du kein blaues Licht mehr?

     

    Wo liegt dein Smartphone, während du schläfst?  

     

    Nutzt du Sprache, um deine Gedanken zu verbergen, und wann verrät dich deine Stimme?

     

    Lächelst du bei Banktransaktionen seit Face ID?

     

    Wer sind und waren deine Vorbilder? 

     

    Wer ist dein*e die-Fete-geht-weiter-Beauftragte*r? 

     

    Liest du jeden Tag etwas, das nichts direkt mit deiner Arbeit zu tun hat? 

    ,Sometimes we need patience. Sometimes we need action.’ Bist du grad patience oder bist du action? 

     

     

    play

     

    In welcher Welt kannst du gut leben?

     

    Träumst du vorwärts oder rückwärts? Von der Zukunft oder der Vergangenheit?

    Verändert es deine Art zu denken, dass eine ,zweite Erde‘ nur 4 Lichtjahre entfernt und potentiell lebensfreundlich in unserem Nachbarsystem bestätigt ist? 

     

    Bedeuten Fragen für dich, dich vom Bekannten ins Unbekannte zu bewegen? Oder vom Unbekannten ins Bekannte?

     

    Was ist deine Lieblingsgeschichte?

     

    Wann warst du zum letzten Mal im Autoknast und warum ist es passiert?

     

    Wenn du ein Drink wärst, welcher wärst du?

     

    What do you wish people would talk more about / less about?

     

     

    love

     

    What won’t you do for love? What would you do for love?

     

    Who brings out your best qualities? Can you take five minutes right now to schedule time with them?

     

    Mit wem hast du Pläne oder Träume?

     

    Ist Liebe für dich laut oder leise?

     

    Wen hättest du gern länger geküsst?

     

    Was oder wer fehlt dir (zum Glück)?

     

    Wo sind dir deine Eltern Vorbild? 

     

    Bist du deinen Eltern ähnlich?

     

    Sind deine Sehnsüchte Ziele oder angenehme Platzhalter?

    health

     

    Hast du in diesem Sommer genug Nektarinen, Himbeeren und Tomaten gegessen und oft genug möglichst leicht bekleidet deinen Lieblingssommeraperitivo getrunken?

     

    Wann hast du zum ersten Mal Feuer gemacht? Und wann zum letzten Mal?

     

    Wovon hast du dich freigeschwommen, um dich auf etwas Neues einzulassen?

     

    Woran glaubst du?

     

    Ist der Antrieb für deine Entscheidungen Angst oder Freude? 

     

    Was kostet das Leben?

     

    Fühlst du dich anders als der Rest?

     

    Was würdest du tun, wenn du morgens aufstehen könntest und einfach tun, was du möchtest?

     

    Wann bist du das letzte Mal aufgewacht und hast ,I had too much to dream last night’ gesagt?

     

     

    inspiriert von: Deutsche Vogue, Udo Jürgens (,Im Kühlschrank brennt noch Licht’), Robert Simanowski (NZZ, 26. Mai 2020, ,Die Befreiung des optisch Unbewussten), Victoria Vic Pieler, Dennis (Alices Patensohn), Nadine Blanchard, James Clear (3-2-1 Newsletter), Ovid (,Metamorphosen’, Das Goldene Zeitalter), Sommer 2020, Arezu Weitholz (,Beinahe Alaska’), Doris Dörrie (,Leben, Schreiben, Atmen’), Der Standard, Gregor Sieböck (,Abenteurer, Grenzgänger und Kulturnomade’ – Ö1 RadiokollegGestaltung: Johannes Kaup), Nordflamingo, Behindertenparkplatz am Hof, Enneagram, märchenfreund, Mein Freund Harvey, Alice, Frau Potyka, Frage am Sonntag (szmagazin), Barbara Rett, Nelson Mandela, Deborah Levy, Bruce Springsteen, Olivia Steele. merci.


    Read all Neuigkeitenbrief: http://bit.ly/DNAclub-NB-20-3